Filmvorführungen „Ohne Hände geht nix“ und „Ohne digital geht nix“ im Stadtmuseum Halle

Im Rahmen des Sommersemester 2018 hat unsere Regisseurin Uta Kolano an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ein Seminar angeboten, in dessen Rahmen die Studierenden eigene Filme zum Thema des Wissenschaftsjahres erstellt haben. Diese werden im Herbst 2018 an zwei Terminen im Stadtmuseum Halle vorgeführt und mit Expert*innen diskutiert.

WIE WOLLEN WIR MORGEN ARBEITEN?

Die viel beschworene Digitalisierung und die Automatisierung machen auch vor dem großen Bereich der Arbeit nicht halt. Wie wollen wir in Zukunft arbeiten und welche einschneidenden Veränderungen stehen uns als Gesellschaft bevor? Dieser Frage sind Studierende der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2018 nachgegangen und haben dazu vier Kurzfilme gedreht, die im Herbst im Stadtmuseum Halle gezeigt und anschließend besprochen werden sollen.

THEMENABEND „OHNE HÄNDE GEHT NIX“, 26. SEPTEMBER 2018, 19 UHR, STADTMUSEUM HALLE

Der erste Themenabend „Ohne Hände geht nix“ beschäftigt sich mit dem Wandel der Arbeit in den Bereichen des Backhandwerkes und der Landwirtschaft. Ein hoher Technisierungsgrad bringt in diesen Bereichen zwangsläufig Veränderungen mit sich.

THEMENABEND „OHNE DIGITAL GEHT NIX“, 24. OKTOBER 2018, 19 UHR, STADTMUSEUM HALLE

Beim zweiten Themenabend „Ohne digital geht nix“ werden die Bereiche Medizin und Programmieren im Mittelpunkt stehen. Auch dort gibt es rasante Fortschritte durch immer neuere Technologien. Sprechstunden über Videotelefonie und OP-Roboter sind längst keine Zukunftsmusik mehr. Wie verändert das die Arbeit der Betroffenen? Und wir als Gesellschaft müssen uns die Frage stellen: Wollen wir das?

Beide Veranstaltungen werden von Studierenden im Rahmen des Projekts „Zurück in die Arbeitswelten der Zukunft“ organisiert, welches im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2018 „Arbeitswelten der Zukunft“ stattfindet und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird.

Flyer der beiden Veranstaltungen [PDF]

Themenabend „OHNE HÄNDE GEHT NIX“ auf Facebook

Themenabend „OHNE DIGITAL GEHT NIX“ auf Facebook

About the author: Andie Rothenhäusler